Veranstaltungen

Kammerchor Camerata Düren feiert 250 Jahre Ludwig van Beethoven
27. September 2020, 18 Uhr Pfarrkirche St. Peter, Birkesdorf

Anlässlich des großen Ludwig van Beethoven Jubiläums 2020 widmet sich der Kammer-chor Camerata Düren dem eher unbekannten „vokalen“ Beethoven. Mit ihrem Konzert-programm möchte die Camerata Düren ihrem Publikum diesen „musikalischen Schatz“ erschließen. Jochen Hoffmann begleitet den Chor und die Solistin Andrea Eich am Klavier. Die musikalische Leitung liegt bei Andrea und Peter- J.C. Eich. Das Konzert findet unter Einhaltung der Corona-Maßnahmen am Sonntag, 27.09.2020 um 18 Uhr in der Pfarrkirche St. Peter Birkesdorf statt. Eintritt nach Selbsteinschätzung. Wegen der begrenzten Anzahl von Plätzen bitten wir um vorherige Anmeldung bei Familie Eich, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch: 02421/ 880432.
Nähere Informationen entnehmen Sie bitte den Aushängen

Anmeldungsbeginn für Dürener Grundschulkinder für die Caritas-Ferienmaßnahme im Herbst

„Kinder-Nordstadterholung“ ist ein Programm für Kinder von 6 bis 10 Jahren im Pfarrheim St. Joachim in der 1. Herbstferien-Woche

Düren. Der Caritasverband bietet in diesen Herbstferien wieder eine Betreuungsmaßnahme an. Kinder von 6 bis 10 Jahren werden von Montag, den 12. bis einschließlich Samstag, den 17. Oktober täglich von 9 bis 17 Uhr im Pfarrheim St. Joachim, Joachimstraße 9, in Düren vom erfahrenen Caritas-Team betreut.

„Dieses einwöchige Ferienprogramm bieten wir seit dem letzten Jahr an“, so Fachbereichsleiter Elmar Jendrzey. “Erneut legen wir viel Wert auf das soziale Miteinander. Unsere ehrenamtlichen, erfahrenen und gut vorbereiteten Betreuerinnen und Betreuer haben ihr Konzept dahingegen ausgerichtet.“ Die Kinder erleben die Woche in einer festen Kleingruppe. Sie sammeln währenddessen Erfahrungen im sozialen Umgang: Absprachen in einer Gruppe treffen und einhalten, Rücksicht auf andere Kinder nehmen, Konflikte friedlich lösen und so weiter. Das Erleben eines "Wir-Gefühls" soll in diesen sechs Tagen – neben zahlreichen kreativen, sportlichen oder spielerischen Angeboten – vermittelt werden.

Wie schon während der großen Sommerferienmaßnahme, wird alles im Rahmen eines durchdachten Hygienekonzepts organisiert. Neben den Aktionen in der Kleingruppe, gibt es aber natürlich auch gemeinsame Angebote mit allen Kindern der Maßnahme sowie ein kl. gemeinsames Frühstück, ein Mittagessen und einen Snack am Nachmittag, bevor die Kinder um 17.00 Uhr von ihren Eltern abgeholt werden. Der Weg zum Pfarrheim muss von den Eltern organisiert werden, der Teilnehmerbeitrag beträgt 60 Euro oder 50 Euro je Geschwisterkind. Anmeldungen nimmt die Caritas ab sofort unter der Telefonnummer 02421 481-55 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen.

  • Ort: Pfarrheim St. Joachim, Joachimstraße 9, Düren
  • Zeit: 12. bis 17. Oktober, tägl.  von 9.00 bis 17.00 Uhr bei eigener Anreise
  • Alter: für Kinder von 6 bis 10 Jahren
  • Kosten: 60 Euro bzw. bei Geschwisterkindern je 50 Euro

Mit freundlichen Grüßen

Erik Lehwald

Caritasverband für die Region Düren-Jülich e.V.
Kurfürstenstr. 10-12
52351 Düren

02421-481-48
0163-2731981
02421-481-51
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!e

Liebe Gemeinde,

in diesem Jahr fällt der Gedenktag des Hl. Franz von Assisi auf einen Sonntag. Dies nehmen wir zum Anlass unseren GdG-Patron gebührend zu feiern. Die Festmesse zum Patronantsfest unserer GdG findet am Sonntag, den 04. Oktober 2020 um 11 Uhr auf dem Schulhof der KGS Birkesdorf statt. Die Feier unter freiem Himmel eröffnet uns die Möglichkeit, mit mehr Menschen diesen Tag zu begehen, als dies in der Kirche möglich wäre.

In der Hl. Messe werden wir auch unseren Pfarrvikar Matthias Goldammer verabschieden, der zum 01. Oktober seine neue Stelle antritt. Gleichzeitig möchten wir unsere neue Gemeindereferentin Susanne Krüttgen und unseren Gemeindepraktikanten René Streitenbürger in unserer GdG begrüßen. Im Anschluss an die Hl. Messe besteht die Möglichkeit zur Begegnung unter den üblichen Abstandsbedingungen.

Die Teilnehmerzahl ist auf Grund der Vorgaben des Landes NRW auf 300 Personen im Freien begrenzt. Bei Regenwetter findet die Hl. Messe in der Kirche St. Peter Birkesdorf statt. Bitte beachten Sie, dass wir im Falle des Ausweichens in die Kirche leider nur 90 Personen Zutritt gewähren dürfen. In den übrigen Gemeinden unserer GdG finden an diesem Sonntag die Gottesdienste wie veröffentlicht statt.

Weitere Informationen ...

 

Wir sind für Sie da, wenn Sie jemanden zum Reden brauchen, z.B. über Probleme am Wohnort, finanzielle Notlage, Vorsorge im Alter, Familienberatung.
Nächster Termin: Donnerstag, 08.10.2020 10 - 11 Uhr und nach telef. Absprache.
Ansprechpartnerin: Fr. Ilona Ruhm, Joachimstr. 9, Düren (02421/ 9 20 19 18)

Grüß Gott liebe Pilger,

trotz dieser herausfordernden Zeiten sollte unsere fast schon traditionelle Pilgerfahrt in diesem Jahr nicht ausfallen.

Und so kam es, dass wir beim letzten Bibelteilen nicht mehr wie gewohnt in der kleinen Kapelle im Haus des Konvents der Franziskanerinnen saßen, sondern auf Abstand in der wunderschönen alten Kapelle. Hierbei kam spontan die Idee, zur diesjährigen Wallfahrt in unserer Heimat zu bleiben.

Denn

„warum in die Ferne schweifen wenn das Gute ist so nah?

Also geht es in diesem Jahr am Sonntag, den 11. Oktober 2020 nach Arnoldsweiler.

Bislang haben wir folgendes Programm für unsere Wallfahrt vorgesehen:

  • 9.30 Uhr Beginn mit der Hl. Messe in St. Arnold
  • Spaziergang nach „Maria Rast“
  • Mittagessen im Gasthof Waming-Weber in Ellen
  • Kirch- & Kapellenführung durch Kilian Inden
  • Kaffee & Kuchen
  • Ein Beitrag der Franziskanerinnen
  • 17.30 Uhr Ende mit dem Schlusssegen

Die Wallfahrt findet selbstverständlich unter Einhaltung der bewährten Hygiene- und Abstandsmaßnahmen statt. Bitte den Mund-Nase-Schutz mitbringen!

Wir freuen uns auf schöne Begegnungen und einen interessanten Sonntag in christlicher Gemeinschaft.

Info und Anmeldung bei Heike Stolz, Tel. 0160-96793287

weitere Informationen ...

 

Liebe Schwestern und Brüder in der GdG St. Franziskus Düren-Nord!


Gern hätte ich auch in diesem Herbst wieder einen Leseabend bei Kerzenlicht in der Geicher Kapelle gehalten. Da das aber wegen Corona nicht möglich ist, beabsichtige ich in der Pfarrkirche Echtz zu lesen: am Sonntag, 18.10. um 17 Uhr.
Ich möchte Ihnen meine neueste Erzählung „Roboterdämmerung“ vortragen und noch andere Texte unter dem Motto: „Suche nach Licht und Orientierung
in einer kompliziert gewordenen Welt“.
Da wegen Corona die Zahl der Plätze begrenzt ist,empfehle ich vorherige Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Alle sind herzlich eingeladen.

Heinrich Plum, Pfarrer i. R.

Der Arbeitskreis Eine-Welt, St. Peter Birkesdorf lädt ein:

akew_logo

Herzliche Einladung zum Gottesdienst „Selig, die Frieden stiften“ am 25.10.2020 um 11:00 Uhr in St. Peter Birkesdorf.

Anschließend verkaufen wir faire und handwerkliche Produkte.

Leider muss unser Basar mit Cafeteria auf Grund der Pandemie entfallen, gerne treffen wir sie auf dem Patronatsfest
(hl. Franziskus) am 4.Oktober
in St. Peter.

Der Erlös des Verkaufs kommt unseren Projekten in Malawi und Brasilien zugute.

 

Den kompletten Text finden Sie hier:  Einladung zum Weltmissions-Sonntag 2020

 

Gemeinsam mit dem Caritasverband bieten wir einen monatlichen kostenlosen Vortrag rund um das Thema "Hilfen im Alter" an.

Die etwa einstündigen Vorträge finden immer um 10:00 Pfarrheim von St. Joachim, Joachimstraße, 9 statt. Anschließend haben SIe die Gelegenheit, mit dem Experten ins Gespräch zu kommen und Ihre Fragen zu stellen.
Um Anmeldung wird gebeten unter Tel. 02421/48155.

Am 29.10. behandelt der Vortrag das Thema "Hilfe in der letzten Lebensphase".

Alle Vorträge im Überblick ...

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Themen ...

Eigentlich hätten wir gerne am 31.10. unsere schon traditionelle „Lesenacht bei Kerzenschein und Wein“ durchgeführt. Aber laut Corona-Verordnung darf es keine Bewirtung geben, und es sind Mindestabstände einzuhalten. Das ist in unserer Arnolduskapelle aber nicht durchführbar, und so muss die Lesenacht in diesem Jahr leider ausfallen. Wir hoffen aber, dass im nächsten Jahr alles anders ist und die Lesenacht wieder stattfinden kann.
Ihr Büchereiteam

Gemeinsam mit dem Caritasverband bieten wir einen monatlichen kostenlosen Vortrag rund um das Thema "Hilfen im Alter" an.

Die etwa einstündigen Vorträge finden immer um 10:00 Pfarrheim von St. Joachim, Joachimstraße, 9 statt. Anschließend haben SIe die Gelegenheit, mit dem Experten ins Gespräch zu kommen und Ihre Fragen zu stellen.
Um Anmeldung wird gebeten unter Tel. 02421/48155.

Am 26.11. behandelt der Vortrag das Thema "Tagespflege".

Alle Vorträge im Überblick ...

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Themen ...

Die kfd-Arnoldsweiler lädt zum Adventnachmittag am Sonntag, 29. November, um 15 Uhr ins Schützenheim, Auf dem Driesch, ein. Es erwartet Sie eine Einstimmung in den Advent mit besinnlichen Texten und musikalischen Beiträgen. Danach gibt es wieder ein reichhaltiges Kuchenbuffet. Herzliche Einladung an alle Frauen der Pfarrgemeinde.

Gemeinsam mit dem Caritasverband bieten wir einen monatlichen kostenlosen Vortrag rund um das Thema "Hilfen im Alter" an.

Die etwa einstündigen Vorträge finden immer um 10:00 Pfarrheim von St. Joachim, Joachimstraße, 9 statt. Anschließend haben SIe die Gelegenheit, mit dem Experten ins Gespräch zu kommen und Ihre Fragen zu stellen.
Um Anmeldung wird gebeten unter Tel. 02421/48155.

Am 28.01. behandelt der Vortrag das Thema "Pflegende Angehörige".

Alle Vorträge im Überblick ...

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Themen ...