Berichte aus dem Gemeindeleben

Aktion Prima Klima

Am 11. September um 16:30 Uhr ging es mit der Jugendarbeit Düren/Eifel, Bischof Helmut und Prima Klima im Bus zum Aussichtspunkt Schophoven, wo wir von 17:00 Uhr bis um 17:40 blieben. In der Zeit bekamen wir viel erklärt und konnten uns den Tagebau selbst ansehen. Danach fuhren wir weiter zur Jugendmesse nach Merken, die von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr andauerte. Diese Messe war anders als normale Messen, denn anstatt dass alle die normalen Lieder aus dem Gotteslob singen, was in Corona-Zeiten ja sowieso nicht geht, stand vorne eine Band, die schöne Popmusik spielte. Aber auch der Gottesdienst an sich war mit Bischof Helmut und Prima Klima sehr interessant. Dann ging es zum Jugendheim Merken. Dort fand ab 19:00 Uhr eine Feier mit Musik, leckerem Essen vom Grill und vielen Getränken statt. Auch dabei war mal wieder das Prima Klima-Team und Bischof Helmut. Bei der Feier gab es sehr viel Zeit zum Reden, eine große Fläche zum Spielen und somit auch viel Spaß. Vielen hatte die Party viel Spaß gemacht. Um 21.00 Uhr ging es aber leider schon zurück und die Veranstaltung war zu Ende.

Christopher Flesch, 11 Jahre