Veranstaltungen

In der Woche von Sonntag, 12. Juli, bis Sonntag, 19. Juli, findet wieder die Festwoche zu Ehren des hl. Arnold statt. Arnold war Harfenspieler und Sänger am Hofe Karls des Großen und hat sich durch seinen Ritt um den Bürgewald diesen schenken lassen um ihn dann an die armen Dörfer rund um den Bürgewald zu verschenken, die den Wald zuvor nicht betreten durften. Aus diesem Grund wird er bis heute im Düren-Jülicher Land verehrt. Jeden Tag werden Gottesdienste gehalten, zu denen Gastprediger passend zum Thema der Woche predigen werden. Am 19. Juli wird nach dem Hochamt die traditionelle Arnoldusprozession gehalten. Nähere Informationen folgen.