Ob das Wetter wohl hält?

2013 Pfarrf Homepage
Das war eine Frage, die sich viele am Pfarrfestsonntag in St. Martin gestellt haben. Vor der Messe und auch danach ...

 

... fielen immer mal wieder Tropfen vom Himmel, so dass die feierliche Segnung der behindertengerechten Rampe unterm Regenschirm stattfinden musste. Im Anschluss an den Gottesdienst ging das Pfarrfest dann ganz allmählich los. Das Wetter spielte mit, so dass im Laufe des Tages die Anzahl der Besucher stetig zunahm. Die Cafeteria in der „Alten Kirche“ war mit zahlreichen Kuchenspenden bedacht worden, die Besucher hatten reichlich Auswahl. „Iacomo“ verzauberte die Kinder mit seinen faszinierenden magischen Tricks. Außerdem konnten Kinder „Traumsand“ in Gläser füllen, Winddrachen basteln und am Ballonwettbewerb teilnehmen. Die Stadtwerke Düren haben nicht nur dafür die Ballons gestiftet, auch für die Tombola gab es Preise vom SWD. Den Hauptgewinn, eine Ballonfahrt, hat die Volksbank Düren gesponsert. An dieser Stelle möchten wir allen danken, die es wieder ermöglicht haben, so ein tolles Fest zu feiern.

Bildergalerie