Du lebst im Wandel - Internetexerzitien für Frauen

Vom 4. November bis 2. Dezember 2012 bietet die Arbeitsstelle für Frauenseelsorge der Deutschen Bischofskonferenz Internetexerzitien zum Thema „Du lebst im Wandel" an. In dieser Zeit finden interessierte Frauen unter www.internet-exerzitien.de jeden Tag einen spirituellen Impuls mit Texten und Bildern für die persönliche spirituelle Übung. Die Internetexerzitien wurden auch in diesem Jahr maßgeblich durch die Mithilfe der Autorin und Künstlerin Claudia Nietsch-Ochs mitgestaltet.

Du lebst im Wandel. In allen gesellschaftlichen Bereichen sowie in persönlichen Bezügen erleben wir Umbruch und Wandel. Wie gelingt es, den Umbrüchen nicht nur ausgesetzt zu sein, sondern im Wandel zu leben – intensiv, authentisch, glaubensstark? Mit der Nutzung des Internets kann jede Frau selbst entscheiden, wann und wo sie dem täglichen Impuls nachgeht. Während der Zeit der Exerzitien besteht die Möglichkeit, sich von einer erfahrenen Frau per E-Mail begleiten zu lassen.

Wer kann mitmachen?

Zur Teilnahme eingeladen sind alle, die einen Internetzugang haben: Jung und Alt, Familienfrauen, Alleinerziehende und Singles, auch Menschen, die nicht zur Kirche gehören oder religionslos sind. Die Teilnahme ist kostenlos und anonym.

Nähere Informationen unter www.internetexerzitien.de.

Arbeitsstelle für Frauenseelsorge/DBK