ICH GLAUB AN DICH!

... war das Motto der Wallfahrt, die am Samstag, dem 16. Juni 2012 stattfand. Morgens um 7.00 Uhr in der Früh starteten ca. 50 Messdiener der GdG Düren-Nord mit ihren Begleitern per Bus zu einem kleinen Ort namens Wetten in die Nähe von Kevelaer. Nach einer Begrüßung durch die Weihbischöfe Karl Borsch und Dr. Johannes Bündgens pilgerte die Schar aus dem Bistum Aachen 5 km nach Kevelaer. Hier trafen sich etwa 10.000 Messdiener aus 9 Bistümern. Das Angebot, an dem alle teilnehmen konnten, war groß. Es gab viele Mitmachaktionen in der ganzen Stadt. Möglichkeiten zur Besichtigung z.B. von Hostienbäckerei und Orgelbau. Musik, Chillen und Fun sowie ein
Konzert in der Basilika waren weitere Angebote. Um 16.30 Uhr fand eine festliche Messe mitten im Ort unter freiem Himmel statt. Leider spielte das Wetter nicht den ganzen Tag mit und die vielen Kinder und Jugendlichen (auch die Begleiter) wurden mehr als nass. Trotz nasser Füße und ziemlich durchweicht – ein erlebnisreicher und toller
Tag.

(Maria Tönnes)

Bildergalerie zur Wallfahrt