Wie es inzwischen schon gute alte Tradition ist, so boten auch in diesem Februar die Jugendheime Arnoldsweiler, Birkesdorf, Derichsweiler und Merken in Kooperation mit der Mobilen Jugendarbeit Düren-Nordwest ihre gemeinsame Fahrt für Jugendliche zur Tivoli-Eissporthalle in Aachen an. Die Fahrt fand nun im dritten Jahr in Folge statt, und knapp 40 Jugendliche im Alter zwischen 12 und 18 Jahren nahmen daran teil. Werbung für die Aktion war von den Jugendheimleitern in ihren Einrichtungen bzw. von den Mitarbeitern der Mobilen Arbeit an den Treffpunkten der Jugendlichen gemacht worden. Per Reisebus wurden die Teilnehmer in ihren Orten eingesammelt. Dann ging es bei eisiger Kälte in Richtung Aachen, wo man einen angenehmen und völlig verletzungsfreien Nachmittag auf dem Eis verbrachte.

Die Kooperation der beteiligten Einrichtungen blickt inzwischen auf eine lange Geschichte zurück. Am bekanntesten sind hierbei wahrscheinlich die gemeinsamen Ausflugsprogramme für Kinder in den Oster- und Herbstferien, an denen auch das Jugendheim in Echtz beteiligt ist. Aber auch für Jugendliche gab es in den vergangenen Jahren viele Angebote; z.B. Fahrten zur Kletterhalle, zur Kartbahn, in den Hochseilgarten sowie Besuche diverser Freizeitparks.

Die Zusammenarbeit wird fortgesetzt werden. Als nächstes steht ein erneutes Kinder - Osterprogramm an, das vom 02. bis 05. April 2012 in die Kinderstad Heerlen, das Discovery Center CONTINIUM in Kerkrade, das Glasmalerei-Museum in Linnich und die Eissporthalle in Troisdorf führen wird. Entsprechende Infos erhalten Sie bei Ihrem Jugendheim vor Ort!!!

 

Jugendausflug_Eishalle12_1 Jugendausflug_Eishalle12_2