Für die vielen guten Wünsche und Aufmerksamkeiten und für Ihr Gebet anlässlich meines Weihejubiläums und meiner Verabschiedung bedanke ich mich auf diesem Wege recht herzlich. Die Begegnung im Gottesdienst und beim Empfang, sowie die zahlreichen schriftlich übermittelten Gedanken und Worte haben mich sehr gefreut und lassen mich in tiefem Dank verweilen. Die positive Erinnerung an das Fest und die Menschen, die es gestaltet und mit getragen haben, werde ich nicht vergessen; sie schenkt mir vertrauensvolle Anerkennung und die Ermutigung für mein weiteres priesterliches Wirken, allerdings unter etwas anderen Vorzeichen.
Nochmals sage ich allen Dank und ein aufrichtiges Vergelt's Gott.

In Verbundenheit
B.Naphausen, Pfr.