Berichte

„FÜHRE MICH IN DEINER TREUE!“

Das ist das Leitwort für die Fußwallfahrt nach Trier der St. Matthias-Bruderschaften im Jahr 2022. Es steht in Psalm 25, Vers 5. Dieser Psalm ist geprägt durch das Vertrauen darauf, dass Gott die Verheißung seiner Gegenwart erfüllt.

Wir vertrauen nun darauf, dass wir uns dann im Mai 2022 trotz Corona wieder auf den Weg nach Trier zum Grab des Apostels Matthias machen können, zur 46. Fußwallfahrt, die vom 22. bis 28. Mai 2022 geplant ist. Nachdem die Fußwallfahrten im Mai 2020 und im Mai 2021 abgesagt werden mussten, hoffen wir nun, dass die Fußwallfahrt im Mai 2022 wieder, zumindest unter Beachtung der 2G-Corona-Regel wieder stattfinden kann. Verbindliche Anmeldungen nimmt Brudermeister Michael Krumbach, Auf dem Driesch 21, 52353 Düren, Tel. 02421-35746 (E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) ab 2. Jan. 2022 gerne entgegen. Anmeldeschluss ist Donnerstag, 24.02.2022. Sobald dann feststeht, dass die Wallfahrt stattfinden kann, wird eventuell eine Anzahlung auf den Kostenbeitrag erhoben. Dieser wird gebraucht, um Vorauszahlungen für die Quartiere leisten zu können.

Außerdem sind auch Pilgerinnen und Pilger herzlich eingeladen, die nicht die ganze Woche mitpilgern, sondern nur an einem (oder mehrere) Tag(e) mitgehen möchten. Neupilger/innen, auch jüngere Leute zum Mitpilgern, sind herzlich eingeladen. Einzelheiten können gerne erfragt werden; sicherlich werden wegen den Auswirkungen der Pandemie und der Flutkatastrophe noch die ein oder andere Änderung erforderlich.

Michael Krumbach