Mariaweiler


Herzlich willkommen auf der Internetseite der Pfarrgemeinde St. Mariae Himmelfahrt in Mariaweiler

 

Weihnachtsmarkt und Einführung unserer neuen Meßdiener am 3. Advent

Wie im vergangenen Jahr, möchten wir auch in diesem Jahr wieder einen Weihnachtsmarkt an unserer Kirche durchzuführen.

Daher wird am dritten Adventswochenende die heilige Messe in Mariaweiler ausnahmsweise nicht sonntags, sondern bereits am Samstag, den 15.12.2018 um 17 Uhr stattfinden. In diesem Gottesdienst wird Pfarrer Glasmacher auch unsere neuen Meßdiener offiziell in ihr Amt einführen. In diesem Jahr nehmen Moritz Kleinen, Till Mallmann und Tobias Lade ihren Dienst am Altar auf. Wir freuen uns, dass sie die seit vielen Jahren in unserer Gemeinde so große und aktive Meßdienergruppe weiter verstärken. Der Gospelchor wird die Messe musikalisch gestalten.

Nach der Messe lädt unser Pfarreirat herzlich zu besagten Weihnachtsmarkt. Dieser wird auf dem Vorplatz vor dem Haupteingang unserer Kirche stattfinden.

Es wird ein kleines Speisenangebot geben, unsere Meßdiener werden einen Verkauf zu Gunsten ihrer Vereinskasse durchführen und natürlich gibt es auch Glühwein. Wir wollen die nach den Adventmessen bei uns üblichen Gemeinschaften an diesem Tag etwas ausdehnen und hoffen wieder auf viele Besucher, die Lust auf gute Unterhaltungen bei Weihnachtsatmosphäre haben. 

Gemeinschaft nach den vier Adventsonntagen

Auch in diesem Jahr lädt der Pfarrgemeinderat an den vier Adventsonntagen (am 3. Advent am Samstag Abend (siehe oben) alle Gottesdienstbesucher herzlich ein, nach Ende der Messe noch ein paar Minuten im Foyer unserer Kirche unter der Orgelbühne zu verweilen.

Wie in unserer Gemeinde mittlerweile guter Brauch, besteht nach dem Gottesdienst die Möglichkeit, sich noch ein wenig auszutauschen. Um diese Gemeinschaft ein wenig zu unterstützen, wird es auch dieses Jahr wieder Kaffee, (Glüh-)Wein und weihnachtliches Gebäck geben (Plätzchenspenden sind uns herzlich willkommen, einfach am Sonntag mitbringen).

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich ein wenig Zeit für einen Plausch nehmen. 

 

Predigtreihe dieses Mal zu Jahresbeginn

 

Unsere Kirche 2030!? Die 6. Predigtreihe in Mariaweiler wird spannend!

 

Jetzt könnte eine schier endlose Reihe von Stichworten folgen, die Sie alle bestens kennen. Von Austrittswelle bis Zölibat wird uns schnell zu jedem Buchstaben des Alphabets eine Vokabel einfallen, die die gravierenden Probleme unserer Kirche anspricht.

 

Und jetzt? Aufbruch? In ein neues Zeitalter, dass sich von einer Kirche als große, mächtige und wohlhabende Institution verabschiedet? Oder doch Zusammenbruch? Unter der Last der notwendigen Veränderung, des Kleinerwerdens?

 

In mittlerweile unserer 6. Predigtreihe in Mariaweiler werden wir ab Ende Januar erstmals kirchenpolitisch. Aber wir wollen dies wieder ganz persönlich und sehr konkret tun. Seit 2011 steht unsere Predigtreihe unter dem Motto: Persönlichkeiten werden persönlich. So haben wir die vier Referenten in diesem Jahr eingeladen, ihre ganz persönlichen Vorstellungen darzulegen, wie im Jahr 2030 fortfolgende unsere Kirche, gerade auch unser Gemeindeleben vor Ort, aussehen wird. Was können die Wege der Zukunft sein? Wird es noch lokale Strukturen bis hin in unsere Dörfer geben?

 

Eröffnen wird unsere Reihe Pfarrer Alfred Bergrath. Wir haben ihn noch in guter Erinnerung aus seiner Zeit als Pfarradministrator unserer Gemeinde nach der Pensionierung von Pfarrer Plum. Alfred Bergrath war viele Jahre als Regionaldekan der führende Vertreter der Katholischen Kirche in unserer Region. Er ist ein Vor- und Querdenker, der sicher spannende Einblicke in seine Vorstellung einer Kirche ab 2030 geben wird.

 

Eine Woche später spricht Vikarin Sara Randow zu uns. Frau Randow befindet sich in der Ausbildung zur evangelischen Pfarrerin und beschäftigt sich derzeit nicht nur im Priesterseminar mit der Zukunft der Kirche. „Ich will nicht Pfarrerin werden, weil ich Kirche so toll finde, sondern weil ich sie anders gestalten will, denn sie liegt mir am Herzen.“ Wir freuen uns auf jungen und ökumenischen Schwung in unserer Predigtreihe.

 

Am dritten Sonntag wird Hermann-Josef Meurer zu uns sprechen. Er blickt auf jahrzehntelanges Engagement in der pastoralen Arbeit zurück, leitet mit 2 weiteren „Laien“ die seit Jahren pfarrerlosen Pfarre in Aldenhoven und steht dort auch regelmäßig Gottesdiensten vor. „Jesus hat gesagt: nehmt die Menschen mit zu Euch nach Hause und zeigt ihnen, wie ihr lebt. Es wird Zeit für den ersten Sonntagsgottesdienst im Wohnzimmer.“ Auch das ist Kirche 2030!?

 

Der Redner des letzten Termins am 17.02.2019 hatte bis Redaktionsschluss noch nicht endgültig zugesagt. Wir informieren Sie hierzu im Februar-Pfarrbrief.

 

Unsere Themenreihe startet am 27.01.2019 und wird 4 Sonntage umfassen. Die Termine im Einzelnen sind:

 

27.01.2019 Alfred Bergrath

 

03.02.2019 Sara Randow

 

10.02.2019 Hermann-Josef Meurer

 

17.02.2019 N.N.

 

Nach den Gottesdiensten wird es die Möglichkeit geben, bei einer Tasse Kaffee oder einem Glas Wein mit den Referenten und miteinander ins Gespräch zu kommen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

Unsere Pfarrgemeinde b

PfarrkircheMariaweiler

Herzlich willkommen auf der Internetseite der Pfarrgemeinde St. Mariae Himmelfahrt in Mariaweiler

Wir hoffen, dass wir Ihnen mit diesem Angebot weitere, ergänzende Informationen über unser pfarrliches Leben geben können und wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Durchstöbern der Internetseiten.

 

.

 

Bilder

 

 
1002 1003