Unsere Pfarrgemeinde

LICHTBLICKE op KÖLSCH - Speziell, ävve fantastisch
DSC 0018aIn der Sonderausgabe der LICHTBLICKE im Oktober ging es um „Heimat, Glaube, Liebe & Hoffnung“, und das alles op platt. Diesmal sollte es nicht ganz so meditativ zugehen, sondern gesellig und direkt, so wie der rheinische Christ eben Glaube und Lebensart verbindet. 

DSC 0013aZunächst erzählten Luzie Kuckartz und Gretchen Voihs über ihre Kindheitserinnerungen an Kirche und Turm. DSC 0015a

Die voll besetzte Alte Kirche hörte gespannt zu. Die übersetzte frohe Botschaft und ihre Auslegungen ließen so manchen schmunzeln, trafen aber ins Herz. Frank Grobusch und sein Chor machte die Atmosphäre perfekt. Zum Abschluss wurde der „Weg in den Himmel“ und wie er sich in den Jahren verändert hat unverblümt unter die Lupe genommen.

DSC 0028aJürgen Schulz Abschluss mit seiner Ukulele und „Immer noch do“ brachte es auf den Punkt.
Und der Mann vom Kirchenvorstand, Michael Randerath, kollektierte ganz nebenbei für unser neues Kirchendach. Sensationelle € 885 wurden bei dem Abend gespendet. Das ist absolut fantastisch.
DSC 0016aDusend Dank an alle die do wore, mitjemaat on jejoffe han! Ihr kott en de Hemmel!

 Plakat Lichtblicke im November